RAUPEN-MECHANISIERUNGS-SYSTEME (RMS)








Seit Ende 2011 entwickeln, konstruieren und bauen wir unsere eigenen Raupen-Mechanisierungs-Systeme (RMS). Kernentwicklung sind die speziell angefertigten Anhänger. Diese werden individuell auf den Kunden und den jeweiligen Einsatz abgestimmt und entsprechend konstruiert.

Je nach Wunsch und Bedarf wird auf dem Anhänger ein Steuermodul angebracht, über das der anhängende Schlepper elektrisch oder über Funk fortbewegt werden kann.

Alle unsere RMS-Anhänger sind TÜV abgenommen und werden mit Zulassungsdokumenten und Betriebsanleitung ausgeliefert.

Wahlweise:
  • RMS-Anhänger mit Kipp-Pritsche, bestehend aus 2 Ebenen mit hydraulischer Rampe und hydraulischem Seilarm

  • RMS-Anhänger mit Dreh-Kipp-Pritsche, bestehend aus 1 Ebene

  • 25km/h Ausführung mit Auflauf- oder Druckluftbremsanlage

  • 40km/h Ausführung mit Luftfederung, Niveauregelung und Druckluftbremsanlage

Technische Daten zum Raupentransportanhänger:
  • zulässiges Gesamtgewicht 7500kg

  • Diesel-Tankanlage (120ltr) mit Edelstahltank

  • abschließbare Werkzeugkisten

  • abnehmbare Aluminiumbordwände

  • Elektrische Steuerventile für Anhängerbedienung (bedienbar wahlweise über Kabel- oder Funksteuerung)